• emilia-romagna01.jpg
  • emilia-romagna02.jpg
  • emilia-romagna03.jpg
  • emilia-romagna04.jpg
  • emilia-romagna05.jpg
  • emilia-romagna06.jpg

Die Emilia-Romagna ist das "Land des Talents", auf allen Gebieten und in jedem Zeitalter: von den grossen Künstlern, Schriftstellern und Wissenschaftlern der Vergangenheit zu den zeitgenössischen (Guglielmo Marconi stammt auf Bologna); ebenso ist die Region Heimat von grossen Meistern des Filmwesens, darunter Federico Fellini, und zahlreichen Schauspielern, Komponisten und berühmten Sängern jeder Stilrichtung (z.B. Pavarotti, Dalla und Morandi). Nicht zu vergessen ist, dass es auch die Heimat von schaffenskräftigen Unternehmern mit Leidenschaft für Motoren (Ferrari ist hier geboren) und technologische Innovation ist, von Persönlichkeiten des sozialen, politischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Milieus. Es ist eine Region, in deren Genen die Kultur verwurzelt ist, Beweis dafür ist, dass sie die älteste Universität Europas, die von Bologna, schuf. Das ganze Jahr über finden Gedenkfeiern, Kunstausstellungen, Aufführungen und Weihefeste statt.

Kultur der Emilia Romagna

Kultur der Emilia Romagna

Kultur der Emilia Romagna

Kultur der Emilia Romagna

Kultur der Emilia Romagna

Kultur der Emilia Romagna

0
0
0
s2sdefault