Die Region Ligurien liegt am ligurischen Meer; ihre Küste bildet einen breiten Bogen (westliche und östliche Riviera), erstreckt sich von Frankreich bis zur Toskana und schliesst sowohl die südlichen maritimen Alpen sowie den ersten Teil des Appennins ein. Die Region ist vollständig bergig und hügelig; die Erhebungen setzen sich bis zur Küste fort, wo sie hohe und felsige Steilküsten bilden. Nur direkt an der Küste befinden sich streckenweise kleine ebene Gebiete. Die Küste der Region ist über 300 Kilometer lang; berücksichtigt man ausserdem Einbuchtungen und Landzungen, so bietet Ligurien rund 450 km Küste mit herrlichen Sandstränden und ruhigen Kiesbuchten, die alle eine hervorragende Wasserqualität aufweisen können. Dank der Sauberkeit des Meeres dieser Region sind an manchen Stellen im Sommer Wale zu sehen, die sich hier der Küste nähern. Diese seltenen Säugetiere kann man mit etwas Glück auf "Whale-watching"-Exkursionen, die von Meeresbiologen organisiert werden, beobachten. Die berühmten, mondänen Badeorte wie San Remo, Rapallo oder Santa Margherita können auf eine althergebrachte Tourismus-Tradition zurückblicken und haben sich bis heute den exklusiven Flair der Jahrhundertwende erhalten. An der gesamten ligurischen Küste kann Wassersport jeder Art betrieben werden, während das Hinterland für Trekking, Radtouren und viele weitere sportliche Aktivitäten wie geschaffen ist. Auch kulturell hat die Region äusserst viel zu bieten; nicht umsonst verdient sich Genua, Hauptstadt der Region und Geburtsort von Christophorus Columbus, den Titel "Europäische Kulturhauptstadt". Im Hinterland befinden sich zahlreiche mittelalterliche Ortschaften mit sehr gut erhaltenen Burgen und einem reichen kulturellen Erbe. Besonders faszinierend ist die Künstlerkolonie von Bussana, die in den Ruinen eines Bergdorfes entstanden ist und heute die Heimat zahlreicher Künstler und Handwerker darstellt. Entlang der Küste ist das Klima sehr mild, mit lauen Wintern und luftigen Sommern. Die Berge gleich hinter dem Meer schützen die Küste vor kaltem Nordwind. Im Landesinneren herrscht kontinentales Klima vor.

Ligurien

Ligurien

Ligurien

Ligurien

Ligurien

Ligurien

0
0
0
s2sdefault